#1 ADAC und ADFC erklären ein paar Verkehrsregeln in mehreren Sprachen von HLueken 09.06.2016 20:23

avatar

Quelle: asyl.de

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Kreisverband München e.V. hält ein kostenloses Angebot zu den wichtigsten Verkehrsregeln für Flüchtlinge und Asylbewerber in den Sprachen Albanisch, Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch und Tigrinia bereit.

Wichtigste Verkehrsregeln vom Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Kreisverband München e.V.
Flyer "Einfach sicherer unterwegs." von der ADAC Stiftung Gelber Engel

Xobor Forum Software von Xobor