#1 DaFür: eine App zum Deutschlernen von Claus 31.03.2016 16:32

Zum Thema habe ich heute in meiner Tageszeitung (Die Rheinpfalz) gelesen:
"Verständigung: Smartphone-App für Flüchtlinge
Saarbrücken (lrs): Eine neu entwickelte Smartphone-App soll Flüchtlingen bei ... die Verständigung erleichtern. Das saarländische Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) stellte die Anwendung für die Sprachen Kurdisch und Farsi gestern vor ... Der von der Software-Firma Eurokey entwickelte Wortschatztrainer vermittelt auf spielerische Weise Grundwortschatz."
In der Kurznachricht gab es keine Bewertung und keine Hinweise, wo die App zu beziehen ist und was sie kostet.
Wer von Euch Sprachlehrern möchte diese offenen Fragen beantworten?
Claus

#2 DaFür von Duke 31.03.2016 20:23

Die hp ist hier: http://www.dafür.saarland/index.php?id=87

Die Apps gibts ganz normal im Playstore. Kostenlos. Suche nach "dafür".
Ist natürlich schwer zu beurteilen, was das Ding kann, wenn man keine der Sprachen spricht.

@Heinz: topic-split ?

#3 RE: DaFür von Duke 31.03.2016 20:27

Autsch. Habs grad mal installiert. 299 MB Download für die vier Kurse. Das ist nix für die Benutzer von Prepaid-Karten :(

Also auf meinem ollen S II (Gingerbread) hängt sich die App gleich an mehreren Stellen beinahe auf. Das video startet z.B. nicht.
Den Wortschatz zur Übung gibt es nur als pdf zum Download. Also KEIN Vokabeltrainer.

Nö, gefällt mir nicht besonders.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz