#1 3. Oktober 2018 - Tag der Deutschen Einheit und dieses Jahr auch der Tag der bayerischen Asylgipfel von Bernhard 23.07.2018 13:53

avatar

An diesem Tag werden in vier verschiedenen Orten gleichzeitig Asylgipfel stattfinden:

In den letzten Jahren sind mit dem Ankommen der Geflüchteten Ängste laut geworden: Überfremdung würde Tor und Tür geöffnet werden. Die christlich-jüdisch geprägte Kultur des Abendlandes sei in Gefahr. Die Integration so vieler Menschen könne nur scheitern und unsere Bayerische Heimat gehe verloren. Forderungen nach Leitkultur und Begrenzung der Einwanderung durch Grenzschließungen wurden laut.

Wir wollen die Schlagwörter der aktuellen politischen Diskussion aufnehmen und untersuchen, was hinter den Begriffen wie "bayerische Leitkultur", "deutsche Werte" und "christlich-jüdisches Abendland" steht.

Wir wollen gemeinsam der Frage nachgehen, wie sich die Situation in Deutschland entwickelt hat: Wo wir stehen und wie es weitergeht. Und am Tag der Deutschen Einheit wollen wir bewusst ein Zeichen der Verständigung und Einheit setzen.

Daneben steht natürlich die weitere Vernetzung und der Austausch der Helferinnen und Helfer im Fokus und es gibt - regional unterschiedlich - verschiedene weitere Themen.

Detailliertere Informationen und Online-Anmeldung ab Anfang September auf www.asyl.bayern

#2 RE: 3. Oktober 2018 - Tag der Deutschen Einheit und dieses Jahr auch der Tag der bayerischen Asylgipfel von Bernhard 12.09.2018 22:34

avatar

Eigentlich hatten wir es anders geplant: vier Asylgipfel gleichzeitig an vier verschiedenen Orten. Die Veranstalter der Demo am 3.10. (#ausgehetzt und #noPAG) haben uns umplanen lassen. Aus vier wird einer, der 1. Gesamtbayerische Asylgipfel der Helferkreise. Wir freuen uns sehr, erstmalig mit Asylhelferinnen und Asylhelfern aus ganz Bayern ins Gespräch zu kommen.

Veranstaltungsort: Benediktinerabtei St. Bonifaz in der Karlstraße 34 in München

Ab sofort ist die Online-Anmeldung möglich --> www.asyl.bayern

Wir wollen uns aus aktuellem Anlass ganz dem Thema "Spurwechsel & Einwanderungsgesetz" widmen.

9 Uhr Ankommen

9.30 Begrüßung

10.00 Ein Soziologe (Prof. Dr. Stephan Lessenich), ein Arbeitgeber (Michael Simon, Verleger) und ein Ökonom geben fachspezifische Impulse.

10.45 Pause

11.00 "Spurwechsel & Einwanderungsgesetz" - Diskussion im Fishbowl-Format

12.15 Ausblick

Gegen 12.30 Uhr wird der offizielle Teil des Asylgipfels in München enden, sodass jeder, der möchte, an der Demonstration am Odeonsplatz am Nachmittag teilnehmen kann.
Die Teilnehmer, die nicht an der Demo teilnehmen, können sich mit Bernhard Rieger zu einem moderierten Austausch zusammensetzen.

Wir würden uns freuen, viele von Euch und Ihnen wiederzusehen bzw. neue Ehrenamtliche kennen zu lernen.

Herzliche Grüße
Bernhard Rieger

im Namen der Veranstalter/innen:

Oberbayern: Jost Herrmann, Lisa Hogger, Julia Poweleit und Bernhard Rieger (portal@asylhelfer.bayern)
Ostbayern: Petra Nordling und Julia von Seiche (AsylinOstbayern@web.de)
Franken: Monika Hopp und Sonja Panzer (franken@asylhelfer.bayern)
Schwaben: Ehepaar Kapp-/Kleineidam (kapp-kleineidam@matteo-asyl.de) und Stephan Reichel (stephan.reichel@matteo-asyl.de)

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Erzbischöfliche Ordinariat München und die Evangelische Landeskirche in Bayern.

#3 Save the Date: 3. Ostbayerische Asylgipfel am 24.11.2018 in Vilsbiburg von Bernhard 20.09.2018 20:55

avatar

Der 3. Ostbayerische Asylgipfel für Helferkreise in Niederbayern und der Oberpfalz findet am 24. November 2018 im Vortragssaal der VHS Vilsbiburg statt.

Weitere Infos ab Oktober unter www.asyl.bayern

#4 RE: 3. Oktober 2018 - Tag der Deutschen Einheit und dieses Jahr auch der Tag der bayerischen Asylgipfel von Bernhard 28.09.2018 09:04

avatar

Heute erschien ein Artikel in der Süddeutschen Zeitung zum Asylgipfel: https://sz.de/1.4147590

Noch sind Plätze beim Asylgipfel in München am 3.10. frei !! Anmeldung unter www.asyl.bayern

#5 Save the Date: 1. Schwäbische Asylgipfel am 1.12. in Augsburg von Bernhard 09.10.2018 15:13

avatar

Ein Treffen für Helfer/innen in Schwaben findet am 1. Dezember 2018 in Augsburg statt.

Weitere Infos ab November auf https://matteo-asyl.de/

#6 RE: Save the Date: 3. Ostbayerische Asylgipfel am 24.11.2018 in Vilsbiburg von Bernhard 26.10.2018 19:48

avatar

Am 24. November 2018 findet der 3. Ostbayerische Asylgipfel im Vortragssaal der VHS in Vilsbiburg statt.

Am Vormittag sind alle ehren- und hauptamtlichen Unterstützer herzlich eingeladen, sich beim Fachtag "Potentiale, Perspektiven und Hürden. Wege für Geflüchtete in qualifizierte Beschäftigung" der bayrischen IvAF-Netzwerke BAVFII - Beratung und Arbeitsmarktvermittlung für Flüchtlinge - und FiBA 2 - Flüchtlinge in Beruf und Ausbildung - über Integrationswege in Ausbildung und Arbeit zu informieren.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung

Nach der Mittagspause starten wir unseren Asylgipfel und werden das Thema "Vorteile der dezentralen Unterbringung im Gegensatz zu Ankerzentren" diskutieren und versuchen, eine Handlungsempfehlung an die neue bayerische Staatsregierung zu erarbeiten.

Bitte melden Sie sich diesmal ausnahmsweise für den Asylgipfel auf der verlinkten Seite des Bayerischen Flüchtlingsrates an - auch wenn Sie nicht den ganzen Tag die Veranstaltung besuchen wollen.
Bitte dort unbedingt anklicken, wenn Sie ein günstiges Mittagessen haben möchten (vegetarisch oder mit Fleisch).

Wenn Sie Fragen zum Ostbayerischen Asylgipfel haben, wenden Sie sich bitte an die Veranstalterinnen:

Petra Nordling
Netzwerk "Willkommen in Vilsbiburg"
und
Julia von Seiche
Initiative "Ausbildung statt Abschiebung e.V." Regensburg

unter AsylinOstbayern@web.de

#7 Save the Date: 2. Fränkische Asylgipfel am 9.2.2019 von Bernhard 17.11.2018 19:29

avatar

Der 2. Fränkische Asylgipfel findet am 9. Februar 2019 in Nürnberg statt.

Weitere Informationen zu gegebener Zeit auf www.asyl.bayern

#8 Save the Date: 1. Schwäbische Asylgipfel am 30.3. in Augsburg ! von Bernhard 23.01.2019 15:55

avatar

Am 30.3. wird in Augsburg der 1. Schwäbische Asylgipfel stattfinden.

Weitere Informationen und Programm

#9 Save the Date: Asylgipfel SPEZIAL am 31.3.2019 in Tutzing von Bernhard 24.01.2019 19:59

avatar



Am 31. März 2019 findet in Kooperation mit der Evangelischen Akademie in Tutzing ein Asylgipfel SPEZIAL statt.

Eine Diskussionsveranstaltung zum Thema Werte.

Kann man erwarten, dass Migranten/innen sich unter einer Leitkultur unterordnen, oder genügt es, dass sie unsere Gesetze einhalten? Was bedeutet Heimat? Welche Werte bestimmen unsere bayerische Leitkultur? Nach welchen Werten leben Migranten/innen? Welche Werte können die Grundbasis für eine gemeinsame Gesellschaft stellen? Wo hakt es? Was können wir voneinander lernen? Was müssen wir voneinander lernen? Wie kann man Werte lernen, für richtig erachten, übernehmen? Welchen Beitrag können Asylhelfer/innen leisten?

Es werden Vertreter/innen der Regierung und Opposition sowie der Kirchen teilnehmen, ebenso namhafte Referenten/innen mit und ohne Migrationshintergrund. Es sind verschiedene Diskussionsformate mit hoher Beteiligung der Teilnehmenden geplant.

Weitere Informationen in Kürze auf www.asyl.bayern

#10 Asylgipfel SPEZIAL am 31.3.2019 in Tutzing - jetzt online anmelden! von Bernhard 21.02.2019 14:54

avatar

Ab sofort ist das Programm online und die Anmeldung möglich:

https://www.ev-akademie-tutzing.de/veran...onsprozessen-2/

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz